Text Size
[ Reset ]

Benchmark

Sehr geehrte Kunststoffverarbeiterinnen und Kunststoffverarbeiter,

Erneut bieten wir Ihnen einen zweiteiligen Benchmark an. Den kurzen „Branchenbenchmark“ mit vier Themenfeldern und den „erweiterten Funktions- und Branchenbenchmark mit sechs weiteren Themenfeldern“.

Schnelllinks für Erfahrene:

  1. Pdf-Fragebogen herunterladen zur internen Bearbeitung herunterladen
  2. Passwort bestinclass
  3. Onlinetool ausfüllen

Auslöser für unsere Initiative waren die letzten drei Krisenjahre, die die etablierten Unternehmensgrößen durcheinander brachten und in denen alte Vergleichsmaßstäbe verloren gingen. Mit diesem Benchmark wollen wir den Maßstab „kalibrieren“, um sich in den geänderten Rahmenbedingungen wieder zurecht zu finden und Ihnen damit eine Grundlage für die Optimierung Ihrer Geschäftsabläufe zu geben.

Wie nachhaltig erfolgreich ein Unternehmen ist, setzt sich aus unterschiedlichen Faktoren zusammen. Mit diesem Branchenbenchmark werden wir für die teilnehmenden Unternehmen einen Beitrag leisten mit ausgewählten Faktoren Ihre individuelle Positionierung in der Branche darzustellen. Sowohl Marktführer als auch Unternehmen in Veränderungs- prozessen erhalten durch diesen Benchmark eine Potentialanalyse und Standortbestimmung.

Traditionell bietet der TecPart - Verband Technische Kunststoff-Produkte e.V. den Kunststoffverarbeitern die Möglichkeit, sich in einem anonymisierten Vergleich mit anderen zu messen. In diesem Jahr wurden in Zusammenarbeit mit Struktur Management Partner GmbH eine Onlinebefragung mit „pdf-Unterstützung“ entwickelt, die auf den Fragebögen der Vergangenheit aufbaut und hinsichtlich aktueller Themenbereiche angepasst und erweitert wurde.

Die ersten vier Themenfelder im „Branchenbenchmark“ erfassen zentrale Unternehmensdaten und wichtige Kennzahlen. Mit diesen gelingt insbesondere der wirtschaftliche Vergleich Ihres Unternehmens im Vergleich zur Branche. Daher ist dieser Block die erforderliche Basis für eine aussagekräftige Bewertung.

Die sich optional anschließenden Themenfelder 5 – 10 im „erweirterte Funktions- und Branchenbenchmark“ ermöglichen eine tiefergehende Analyse der einzelnen Funktionsbereiche.

Die Themenfelder sind so gegliedert, das unterschiedliche Unternehmensbereiche durch auszugsweise Verteilung des Fragebogens, unabhängig voneinander einbezogen werden können. Auch ist eine Auswahl einzelner Themenfelder möglich. Die so erfassten Daten auf dem pdf.-Fragebogen können dann zentral in das Onlinetool übertragen werden.

Die Ergebnisse werden exklusiv für die teilnehmenden Unter-nehmen individuell zusammengeführt, aus der Sie Ihre Positionierung im Vergleich zur Branche entnehmen können. Zudem werden in einem zweiten Schritt die Ergebnisse in einer Studie zusammengefasst und der Weg zum „best practice“ beschrieben. Sie als Teilnehmende haben mit Ihren Werten den einzigartigen Vorteil, basierend darauf geeignete Maßnahmen zur Verbesserung einzelner Themenfelder einzuleiten. Durch die Nutzung der Erfahrungswerte von über 100 Mandaten in der Kunststoffverarbeitenden Industrie wird die Struktur Management Partner GmbH ihre Erkenntnisse einfließen lassen und den Weg zu „best in class“ gemeinsam mit uns als Branchenexperten formulieren.

Nutzen Sie diese Möglichkeit der kostenfreien Teilnahme und starten Sie direkt mit dem Fragebogen!

Den Zugang zur Onlinebefragung erhalten Sie mit einer kurzen Nachricht an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die Struktur Management Partner GmbH und der TecPart e.V garantieren die streng vertrauliche Behandlung Ihrer Daten. Der gesetzliche Datenschutz wird voll gewährleistet. Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte schließen wir durch die Trennung der Antworten von den Absenderdaten aus.

 

Aktuelle News

  • Populistische Plastiksteuer fördert CO2-Ausstoß!

    Die Bundesregierung hat sich auf die Fahne geschrieben Klimaschädliche Subventionen

    Read More
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16